Zeitschrift für Individualpsychologie

 

​Die Zeitschrift für Individualpsychologie wird von der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. in Zusammenarbeit mit der Schweizer Gesellschaft für Individualpsychologie und dem Österreichischen Verein für Individualpsychologie herausgegeben. Es erscheinen vier Hefte im Jahr.

In der Zeitschrift werden theoretische Positionen vertreten und diskutiert, es erscheinen Berichte aus der Berufspraxis und Beiträge zur Geschichte unserer von Alfred Adler begründeten Schulrichtung.  

 

Wir wenden uns damit an die Ausübenden psychologischer und ärztlicher Psychotherapie, der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie, der psychologischen Beratung, und nicht zuletzt an sozialwissenschaftlich Tätige.

 

Wenn Sie einen Blick auf einige unserer jüngsten Hefte werfen möchten, finden Sie auf der Internet-Seite des Vandenhoeck & Ruprecht-Verlags ganz unten eine Auflistung. Klicken Sie beim Titel eines Artikels auf "Zusammenfassung", so wird Ihnen die Kurzfassung des Inhalts geöffnet oder hören Sie einmal in unseren ZIP des Monats.

Viel Vergnügen!